umbau erweiterung op station4xs 1umbau erweiterung op station4xl 2umbau erweiterung op station4xl 3umbau erweiterung op station4xs 4

umbau und erweiterung einer op-abteilung

aufgabe war es, die op-abteilung des petrus krankenhauses den aktuellen und zukünftigen anforderungen in der chirurgie anzupassen. hierfür wurde in vier bauabschnitten während des laufenden betriebes die bestehende station im erdgeschoss entkernt und komplett saniert. die vorhandenen vier op-säle wurden um zwei weitere ergänzt. die versorgung der operationsräume mit sterilgut findet nun über einen neu entstandenen flur vor der fassade statt.

bgf: 1.720 qm

bri: 7.390 cbm