umbau erweiterung urologie4xs 1umbau erweiterung urologie4xl 2umbau erweiterung urologie4xl 3umbau erweiterung urologie4xs 4

umbau / erweiterung urologie

die urologische abteilung mit vorhandenem op-bereich für transurethrale resektionen sowie röntgenraum wurde umgebaut und den technischen und hygienischen standards angepasst. aufwachraum, anmeldung sowie warteberich wurden neu gestaltet. ergänzend wurden in einem anbau in form einer mit aluminiumblechen verkleideten stahlkonstruktion räume für urodynamische untersuchungen sowie behandlungen mit stoßwellenlithotripsien untergebracht.

bgf: 260 qm

bri: 950 cbm